2017

Scharer, Matthias (2017), Ausgeträumt!? Der "moderne" Traum von Subjektwerdung durch Mündigkeit und Autonomie, in: reli + plus. Religionspädagogische Zeitschrift für Praxis&Forschung, 11-12/2017, 4-7.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Introductory Workshop in TCI with Annelies and Marleen at the University of Utrecht: December 11th, 2017 with snow.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Indian Teaching Staff and International Graduates Conference in Springe/Hannover, November 7th-12th 2017

 

 

 

 

SELF-DETERMINED, SELF-RELIANT, SELF-CONFIDENT How do I live, how do we live in a cross-cultural, trans-religious, post-migration world in the midst of global change?  November 2nd-6th November 2017, Vienna

 

Invitation - Text - Report

 

 

 

 

 

 

 

 

 

TZI-SE / M1 für Junge Erwachsene in Joseftal

16.-20.10.2017

 

 

 

Meinen Lebenswegen auf der Spur…

Biografie als Herausforderung zur Selbstverantwortung und Selbstentscheidung (Chairperson) TZI Seminar in Split (September 2017)

 

 

 

 

 

 

Digital Shepherding: Pastoral Theology and Ministry in a Digital Age

Theocom 17 Conference

July 23-July 25 2017

Santa Clara University

Lecture and Powerpoint

 

 

 

 

Sprachtraining in San José (Kalifornien) vom 11.7. - 21.7.2017

 

 

 

 

 

 

 

 

 

RCI-International, Boardtagung, 7.-9.7.2017 in Hannover

 

 

 

 

Ruth C. Cohns Schreib-

maschine. 

 

Besuch und Interview von em. Prof. Dr, Matthias Kroeger am 6./7.7.2017

 

 

 

 

 

 

 

29./30.6. 2017

Paris

Interview von Prof. Dr. Bernhard Kempler und seiner Frau (USA) für das R. Cohn Archiv. Transkript für das Ruth Cohn Archiv in Berlin.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

RCI-InternationalBoard and General Assembly (24.-27.5.2017): Ms. President Andrea Schmidt is happy about the new TCI-Region in India.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

23./24.5.2017 Amsterdam

mit Projektsupervision von "Herbergen" und einem Erstgespräch zur Dissertation von Annelies van der Horst.

 

 

 

 

 

 

 

Auf dem Weg nach Amsterdam Station in Düsseldorf ( bei Helga Herrmann und Interview mit ihr im Zusammenhang mit dem R. Cohn-Archiv am 23.5.2017

 

 

 

 

Wieder eine Gruppe Junge Erwachsene in der TZI Grundausbildung (8.-12.5.2017). Diesmal ist es eine Gruppe aus Deutschland. Stefan Böhm und ich leiten den Kurs in Josefstal in einer wunderschönen Umgebung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In Ambivalenzen leben - Potentiale entdecken: Studientag des ev. Bildungswerks und des RCI Franken in Nürnberg am 6.5.2017.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Arbeit mit Jungen Erwachsenen, die in der TZI-Grundausbildung stehen, ist immer anregend und erfrischend. Von 5.-9.4.2017 leitete ich gemeinsam mit Mag. Reingard Lange den Methodenkurs 2. Wie das Foto zeigt waren wir sehr lebendig unterwegs.

 

 

 

 

 

 

 

Die Islamausstellung auf der Schallaburg hat mich sehr beeindruckt (Besuch:3.4.2017)

Im Zusammenhang mit der Arbeit an meinem neuen Buch "couragiert in ein vielfältiges miteinander" konnte ich auf der Wanderung zur Schallaburg nochmals die vielen Begegnungen, die ich in den letzten Jahren mit muslimischen Freund_innen und Kolleg_innen hatte, dankbar nachvollziehen. Im Anschluss an den Besuch der Ausstellung entstand ein Buchkapitel.

 

 

 

 

 

 

Ein Studien- Halbtag zu "Gesellschaftliche Entwicklung und TZI" am 18.3.2017 mit der Region München ermöglicht interessante Auseinandersetzungen zum Thema.

 

 

 

 

 

 

Ein neu eingerichteter Button "Forschung" auf der Homepage von RCI-International macht den jeweils neuesten Stand der Archivarbeit, eine fortlaufend erweiterte TZI-Bibliographie und laufende und abgeschlossene Forschungsprojekte zur TZI zugänglich.

 

 

 

 

Am letzten Tag unseres Berlin Aufenthalts waren wir beim Wohnhaus von Ruth. Mehr Fotos finden sich hier.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In intensiver Arbeit am Ruth Cohn Archiv in Berlin (20.2.-6.3.2017), haben meine Frau und ich einiges weiter gebracht. Siehe Bericht zum Stand der Arbeit.

 

 

 

 

 

 

When Globes are changing: What Ruth Cohn's original writings mean in her and our world? TCI Theory WS on Tata Institute for Social Science, Mumbai, January 2017

 

 

 

 

 

 

Photo Selection India 2017

Wie könnten ChristInnen bei der Bundespräsidentenwahl wählen?
Die Argumentationshilfe wurde von Univ.-Prof. Dr. Willibald Sandler, Theologische Fakultät der Universität Innsbruck verfasst.
2017-01-09 12.50.40.jpg
JPG Bild 1.2 MB

Mag. Dr. Matthias Scharer

em.o.Univ.Prof. für Katechetik/ Religionspädagogik

Lehrbeauftragter des Ruth Cohn Institute for TCI International

Supervision; Gestaltpädagogik


Latest News

2020

Im Juli 2020 ist die holländische Übersetzung unseres Buches "Vielheit couragiert leben" (2. Aufl. 2019) erschienen, die Phien Kuiper erstellt hat. 

 

TZI-Seminar/M3

im Rahmen der Interkulturellen Grundausbildung im BH St. Benedikt, Seitenstetten

5.-8.7.2020

 

Quarantäne in Innsbruck

14.3.-14.4.2020

Div. Treffen (TZI-Gruppe; TZI Kaffee, Planungen) und Veranstaltungen über Zoom

 

TZI-Bücher Vorstellung

im evangelischen Bildungszentrum 

Stuttgarter Hospitalhof

am 10.3.2020

 

Frühjahrstagung RCI-Österreich in Steyer: 7.-8.3.2020 zur Thematik "Arbeit".

 

Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg: TZI SE:

"Vielheit couragiert leben - für demokratische Werte eintreten, destruktiven Haltungen entgegentreten".

5.-6.3.2020

 

Weiterarbeit am Ruth C. Cohn Nachlass im Archiv der Humboldt Universität Berlin: 10.-26.2.2020

 

Vorbereitung des Symposiums zur Eröffnung des Ruth C. Cohn Nachlasses in Berlin

 

Hamburg: Hochschule für Angewandte Wissenschaften: 4.-7.2.2020

Einführung in die neuen TZI Bücher mit verschiedenen Gruppen (Lehrende, Studierende...)

- Scharer (2019), Vielheit couragiert leben...

- Meyerhuber, Reiser, Scharer (Hg.) (2019), Theme-Centered Interaction in Higher Education...

- Scharer (2020), Ruth C. Cohn... 

 

Referent auf dem "TCI-Future Lab"

in Frankfurt: 31.1. - 3.2.2020

Thema:

Lust an der Vielheit

Die politische Kraft der TZI

 

Referat auf der Gedenkfeier zum 10. Todestag von Ruth C. Cohn am 30.1.2020:

Zur gesellschaftlichen "Not-wendigkeit" der TZI heute.

Was findet Resonanz? 

 

Besuch am Grab von

Ruth C. Cohn am 29.1.2020 

 

 

 

Arbeit am Nachlass von Ruth C. Cohn im Haus von Helga Herrmann in Düsseldorf:

27.-29.1.2020 (Foto: Goetheausgabe v. Ruth C. Cohn

 

Work on the concept for an English language TCI book with Hafiz in his house, January 2020

 

Lecture

at the sociological institute of Calicut University on 13 January 2020

Teaching Staff wird von indischen Kolleg*innen übernommen.

Erstes Meeting in Calicut

9./10. Jänner 2020

 

2019

 

 

 

 

 

 

 

 

14. Nov.– 4. Dez.2019

Archiv der Humboldt Uni Berlin: Ruth Cohn Nachlass- viele neue Dokumente, u.a. 350 Glasnegative aus 1917–1930

 

 

„Das gefährliche und gefährdete WIR zur Zeit Ruth Cohns und heute: Wofür engagiere ich mich?“

Dr. Matthias Scharer, Frankfurt, 27.10.2019,„Dazugehören, sich abgrenzen, ausgrenzen – Spannungsfeld WIR“

Fachtag 2019 des Ruth Cohn Instituts für Themenzentrierte Interaktion (TZI) Rhein-Main-Lahn e.V. 27.10.2019

 

 

 

 

 

 

 

July 21st-23rd, 2019

Faith Formation in the Presence of the Other (At the “Border”) 

Presentation at TheoCom 19 Conference,

 

Santa Clara University, CA

  

July 19th, 2019

Meeting with Peter Ronald Cohn, son of Ruth C. Cohn in Denver

  

 

July 18th 2019

Meeting with Evelyn Challis in Santa Monica, Los Angeles

 

 

  

19. Mai 2019

Studientag KPH Eisenstadt zum Thema Leiten

1.–6. Mai 2019

TZI Grundkurs in Riga/Lettland

Arbeit im Haus von Helga Herrmann in Düsseldorf am Nachlassbestand von Ruth C. Cohn, 17.–18. April 2019.

"Der Weg einer Gruppe – Stolpersteine inbegriffen" TZI-M2 Kurs Seitenstätten, JEÖ3, 9.–13. April 2009

TZI-Methodenkurs (M3) und Zertifikatsworkshop in Joseftal,

2.–7. April 2019

Referat zur Archivarbeit und politischen Dimension der TZI im Rahmen des Forschungsprogramms Religion-Gewalt-Kommunikation-Weltordnung  am 29. März 2019

Weiterarbeit an der Registrierung des Ruth C. Cohn Nachlasses am Archiv der Humboldt Universität Berlin, 14. Februar - 4. März 2019.

 

Workshop at the 19th National Conference of RCI India, 12th - 14th January 2019, TTK Chapter of Tamilnadu, India

 

Anthropological, Ethical roots of TCI and my world view: What is behind? What is beyond? 

Advanced TCI-Workshop in Calicut January 4th to 9th 2019

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

The Butterfly book by C. Thomas Abraham along with a critique of Matthias Scharer was published in January

 

 

2018

 

HS-Lehrgang Interkulturelle_r Trainer_in /Modul 4 (interkulturelle) Kommunikation, SS 2018, Kirchliche PH Linz

 

Arbeitstexte

Zusatztexte

Planung/Verlauf

 

 

HS-Lehrgang Interkulturelle_r Trainer_in /Modul 3 (interkulturelle) Kommunikation, SS 2018, Kirchliche PH Linz

 

Arbeitstexte

Zusatztexte

Planung/Verlauf

 

 

 

 

 

 

 

 

 

The didactics and TCI:

 Let us seek deeper understanding and fresh perspectives.

10-12 March 2018

 

‘Thanmaya’ Jesuit Centre, Kottayam, Kerala, India

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

THE BUTTERFLY EFFECT: HOW CAN TCI HELP IN FACILITATING THE GREAT HUMAN METOMORPHOSIS IN ADOLESCENT YOUTH AND SOCIETY

 

Thomas Abraham, Matthias Scharer, Tessie George

4th to 8th March 2018

 

February 14th to March 1st: Two weeks of intense work at the Ruth Cohn Archive on Humboldt University in Berlin. A lot of discoveries in Ruth C. Cohn make the hard work attractive. We registered about 11.000 pages of the heritage. Some documents are from about 1850 (letters of the parents etc.). Also documents from after her emigration to Switzeland and afte to the US.

 

Tagung "Grenzen überschreiten. Zu Fragen der Interreligiosität, Interkulturalität und Diversität im hochschulpastoralen Kontext, 29.-30.1.2018, München-Fürstenried.

Thesen - Texte: Vortrag am 29.1.2018

  

 

HS-Lehrgang Interkulturelle_r Trainer_in /Modul 2 (interkulturelle) Kommunikation, SS 2018, Kirchliche PH Linz

 

Arbeitstexte

Zusatztexte

Planung/Verlauf